Otto Stenert - Gefallene des 2. Weltkriegs aus Raesfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Otto Stenert

Gefallene II. WK > Sp - St
Otto Stenert
Name:Stenert
Vorname(n):Otto
geboren am:18.07.1913
in:Raesfeld
vermisst:seit Sept. 1944
in:letzte Nachricht aus Euskirchen
Gedenkstätte:Friedhof Raesfeld
Dienstgrad:Soldat
Ehefrau:Johanna geb. Brömmel
Beruf:Bäcker
Eltern:Heinrich Stenert und
Elisabeth geb. Ostendorf

Am 25. August 1944 wurde Otto Stenert einberufen und kam zur Grundausbildung nach Aachen. 

Seine Frau erhielt die letzte Post von ihm am 12. September 1944 aus Euskirchen. Seit dieser Zeit traf keine weitere Nachricht mehr von ihm in Raesfeld ein.

Copyright © 2015 - 2017 Heimatverein Raesfeld e. V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü